Gabor Tokodi – Laute

“Bei der Zusammenstellung unseres Repertoires freuen wir uns immer wieder über Stücke, die von Künstlern stammen, die zwar weniger bekannt sind, aber ebenso begabt waren wie ihre berühmteren Zeitgenossen.”


Tokodi Gábor lant és gitárművész

Gabor Tokodi – Laute und Gitarre

 

Gabor Tokodi studierte an der Musikhochschule in Frankfurt am Main . Von 2001 und 2005 absolvierte er hier die künstlerische Ausbildung mit erfolgreichem Abschluss in Gitarre, Laute und historische Interpretationspraktiken . Seine Lehrer waren Ede Roth, Michael Teuchert, Yasunori Imamura und Michael Schneider. Gabor Tokodi gibt seit seinen Studienjahren Konzerte und trat als Solist und in Kammerorchestern bereits in der königlichen Kapelle von Versailles, in der Londoner St. James Kirche sowie im indischen Delhi auf. Er ist ständiges Mitglied des Savaria Baroque Orchesters, geleitet von Pal Nemeth. Mit diesem spielte er mehrere Aufnahmen für die Reihe „First Recording” der ungarischen Plattenfirma Hungaroton ein. Er ist Begleitmusiker im Arion Gamba Consort, unter der Leitung von Soma Dinnyes.

Instrumenten: Renaissance Laute, Theorbe, Barock-Gitarre, Klassische Gitarre